BurdaFoward: ChangeTheater zum Thema Werte und Verhaltensanker

Werte und die dazugehörigen Verhaltensanker zu erarbeiten und zu formulieren ist bereits eine Herausforderung. Sie dann im Unternehmen für die Mitarbeiter so zu etablieren, dass sie auch gelebt werden, ist dann ein noch  wichtigerer Schritt. Unter der Unternehmenstheater-Session mit dem Titel „Nichts als Theater!“ haben wir BurdaForward bei genau diesem Schritt unterstützt.

Copyright "CHIP Solution"
Copyright „CHIP Solution“

Aber was heißt das im Detail?

Mit viel Herzblut sind in zahlreichen Mitarbeiter-Workshops bei unserem Auftraggeber BurdaForward Werte definiert und mit konkreten Verhaltensankern ausgestattet worden. Bloß wie kann man die Belegschaft des gesamten Unternehmens über alle Hierarchieebenen dafür begeistern diese Werte im Alltag auch zu leben? Diese Frage stellte sich das noch junge Unternehmen im Vorfeld zu ihrem diesjährigen Kick Off und holte sich dazu die Unterstützung von VitaminT.

VitaminT personifizierte die Werte und machte sie somit erleb- und anfaßbar. Gemeinsam mit den Geschäftsführern stand unsere Spielerin als die „BurdaForwardWerte“ auf der Bühne und brachte die konkreten Verhaltensweisen charmant auf den Punkt.

Copyright "CHIP Solution"
Copyright „CHIP Solution“

Im anschließenden LeitbildTheater haben wir in Alltagssituationen auf die Bühne gebracht, wie die Werte denn tatsächlich gelebt werden könnten und worin die Herausforderungen liegen.

Im Dialog mit den Rollenfiguren konnten die Teilnehmer an Verbesserungen feilen und die Werte zum Leben erwecken.

Das sagten die Kick Off Teilnehmer nach unserem Auftritt:

„Vitamin T hat unsere Werte mit konkreten Situationen auf der Bühne zum Leben erweckt. Ich habe mich gut darin wiederfinden können – das Gesehene/Erlebte bietet einen guten Ansatzpunkt, die Werte im eigenen Alltag immer wieder neu zu entdecken.“

Copyright "CHIP Solution"
Copyright „CHIP Solution“

„Die Beispiele waren zwar fiktiv, aber doch nah genug an unserer Realität, dass wir uns gut in die Schauspieler reinversetzen konnten. Die Werte sind so wirklich sehr greifbar für uns geworden.“

„Die Möglichkeit, das Bühnengeschehen durch eigenen Input mitgestalten zu können hat Spaß gemacht.“

„Unternehmenstheater war für mich etwas völlig Neues – es ist eine tolle, innovative Art und Weise, manchmal eher abstrakte Themen greifbar zu machen. Und der Spaß kommt auch nicht zu kurz.“